Einige zentrale Annahmen und Positionen, wie sie durch die Informationen des Bündniskontaktes formuliert werden, und Teil der Lehr/Lern-Inhalte der Gesetz des Einen-Akademie sind:

  • Bewusstsein ist nur scheinbar getrennt. Diese scheinbare Trennung ist eben genau das: scheinbar – eine Illusion. Illusion ist etwas anderes als, oder das Gegenteil von, Realität, also dem, was tatsächlich (wahr) ist. Deshalb ist Illusion nicht-existent, die Illusion von Trennung nicht-existent, sondern nur Einheit, Vereinigung, Verschmelzung mit dem Schöpfer, der alles ist, existent und real.
Advertisements